wichtige informationen zu auflagen & genehmigungen für die Abiparty (ordnungsamt-vergnügungssteuer-gema-gebühren-notausgaenge-rettungswege-sanitäter-feuerwehr)

Abiparty – die wichtigsten Auflagen!

Hier findet ihr die wichtigsten Abiparty Auflagen! Falls ihr eine Abiparty veranstalten wollt, müsst ihr auf einige Sachen achten!

Damit ihr keinen Schock bekommt, werden wir euch über die wichtigsten Auflagen für die Abiparty informieren! Bereitet alles frühzeitig und korrekt vor! Zumal, weil jeder von euch eine tolle Abiparty haben möchte. Falls ihr eure Abiparty in einer Disko feiern wollt, so sind meistens alle erforderlichen Regelungen bereits von der Disko abgedeckt. Allerdings müsst ihr euch darum kümmern, wenn ihr in einer anderen Location feiern wollt. Wir haben für euch die wichtigsten Hinweise zusammen gestellt. Diese müsst ihr im Hinterkopf behalten! Allerdings sind das, Auszüge aus den Richtlinien. Denn jede Veranstaltung ist anders. Im besten Fall solltet ihr die angesprochenen Themen durchgehen. Fragt euch, ob diese für euch relevant sind! Lest euch alles aufmerksam durch. So vermeidet ihr viele Konsequenzen.

Abiparty – die Auflagen: die Fragen

 

Abiparty – die wichtigsten Auflagen! Die Fragen im Hinterkopf…

Die erste Frage, die ihr euch stellen müsst, ob ihr eine Vergnügungssteuer zahlen müsst. Jetzt fragt ihr euch was das bloß ist. Es handelt sich um eine örtliche Aufwandssteuer! Vor allem ist es die Besteuerung von Eintrittsgeldern für Veranstaltungen. Falls ihr darüber mehr erfahren wollt, müsst ihr nur auf den Link klicken!

Abiparty – die wichtigsten Auflagen Vergnügungssteuer

 

Zudem müsst ihr euch fragen, ob es erforderlich ist eine Genehmigung vom Ordnungsamt einzuholen. Ist für eine Abiparty eine Genehmigung überhaupt notwendig? Wenn ja welche sind einzuholen? Es hängt ganz und gar vom Ablauf und der Dauer eurer geplanten Veranstaltung ab! Für mehr Information empfehlen wir euch bei dem Link vorbeizuschauen!

Abiparty – die wichtigsten Auflagen Schankerlaubnis

 

Zusätzlich benötigt ihr eine Veranstalterhaftpflichtversicherung für die Abiparty! Das ist ein Muss! Die Veranstalter nehmen ein großes Risiko auf sich. Der Veranstalter haftet für z. B. für Sachschäden. Deshalb ist es unverzichtbar und in vielen Fällen auch als Schutzmaßnahme zu sehen. Falls ihr mehr Information darüber braucht, könnt ihr gerne vorbeischauen. Lest euch alles genau durch.

Abiparty – die wichtigsten Auflagen Veranstalterhaftpflicht

 

Was ist mit einem Rettungsdienst? Es kann ja sein, dass es jemanden schlecht geht oder etwas brennt. Muss man wirklich Feuerwehrleute vor Ort und auch einen Rettungswagen haben? Informiert euch auf unserer Seite: Feuerwehr & Rettungsdienst auf Abipartys. Sicher ist Sicher, oder?

Rettungsdienst

 

Auf einer Abiparty darf Musik nicht fehlen, aber was ist mit den GEMA-Gebühren? Müsst ihr für eure Abiparty diese Gebühren zahlen? Schaut auf der Seite, die wir verlinkt haben, vorbei! So wird nichts schiefgehen und eure Party wird unvergesslich!GEMA-Gebühren

 

 

Das wars! Mit unserer Hilfe wird alles klappen. Dafür müsst ihr alles gründlich durchlesen! Aber: alle Angaben ohne Gewähr! Wir wünschen euch viel Spaß bei der Planung und eine krasse Party!

 

Für das abigrafen.de-Team,
Jessica!