Weihnachten 2019: DIY Geschenkideen

DIY Geschenkideen für Weihnachten

Endlich wieder Ferien!

Die vier Wochen zwischen Herbst- und Weihnachtsferien waren ja dieses Jahr Mal wieder so anstrengend! 😉
Aber ich gönne euch die hoffentlich besinnliche Ruhe. Schließlich ist das die letzte Chance, die ihr kriegt um euch ordentlich zu entspannen bevor die Abiturprüfungen drohen. Aber jetzt Schluss mit dem Gerede von Prüfungen! Es ist Weihnachten! …Oh Oh Shit.

Es ist Weihnachten und „Dieses Jahr werde ich mir früher Gedanken um die Geschenke machen!“ hat aus irgendeinem Grund nicht so geklappt wie geplant?

Jetzt heißt es für Viele:
STRESSSHOPPEN!

Der Mangel an Zeit ist ja nicht das einzige, das die Geschenk-Wahl von Schülern einschränkt. Nicht jeder von euch verdient selbst Geld. Das heißt euer einziges Einkommen heißt Taschengeld von Mama. Das macht die Geschenksuche für die Eltern natürlich deutlich schwieriger.
Viel Geld auszugeben ist also keine Option für den Durchschnittsschüler. Das bedeutet, es muss eine Alternative her.

 

Der Retter in der Not

Hier präsentieren wir nun unseren Plan B des Tages: Die guten, alten selbst gemachten Geschenke.
Schließlich ist Do-It-Yourself immer noch im Trend (oder ich habe den Überblick verloren und werde langsam alt…) und selbst gemachtes hat immer etwas mehr Charme als der Gutschein von Amazon.

„Aber abigrafen.de! DIYs sehen online viel einfacher aus als sie sind!“
Das stimmt bei einigen Projekten. Wir wollen aber, dass euer Weihnachtsgeschenk ein Erfolg wird! Deswegen will ich euch hier ein Paar Ideen zeigen, die selbst ich hinkriegen würde:
(Hinweis: Ich und Fingerfertigkeit haben sich noch nie gut verstanden.)

 

DIY Geschenkideen

 

Weihnachten 2019: DIY Geschenkideen

Weihnachten 2019: DIY Geschenkideen

  • Das Rezept im Glas (Kekse, Lebkuchen, Kaffee, etc.)

 

Material: trockene Zutaten (je nach Belieben), luftdicht verschließbares Glasgefäß

Anleitung: trockene Zutaten in Schichten in das Gefäß geben und gut verschließen, dann weitere Infos zum Rezept auf ein Schild schreiben.

Hindernisse: Größe des Gefäßes. Gramm in Milliliter umrechnen

 

  • Die Teetassen-Kerze

 

Material: Tasse, Kerze, mikrowellenfestes Gefäß, Docht (entweder extra kaufen, oder Faden in heißes Wachs tunken und trocknen lassen)

Anleitung: Viele kleine Wachs-Stücke aus der Kerze schneiden und in der Mikrowelle schmelzen, dann in die Tasse gießen, den Docht hineinstellen und warten bis das Wachs fest ist (Wachs am besten in Schichten dazugeben).

Hindernisse: Verbrennt euch nicht am Wachs!

Add-Ons: Eventuell Duftöle oder Lebensmittelfarbe hinzufügen (sofern das Wachs diese noch nicht hat) oder die Tasse verzieren. Vielleicht einfach eine edel aussehende Teetasse verwenden.

_______________________________________________________________________________

 

Falls diese DIY Geschenkideen nicht so euer Fall sind, könnt ihr ja online weiter schauen. Es gibt dort unzählige weitere Optionen. Also findet ihr bestimmt etwas für eure Leute. Ich glaube an euch!

 

Der Gedanke zählt

Es ist aber auch nicht schlimm, wenn das eine oder andere Geschenk ein wenig unförmig ist. Niemand wird euch den Kopf abreißen, wenn die Kerze nicht 100% eben ist, oder sich zum Beispiel der Kakao und das Mehl im Rezept leicht vermischt haben. Gute Verpackungen können davon ablenken, wenn ihr wollt, dass es perfekt aussieht. Ich bin mir aber sicher, dass die Beschenkten sich trotzdem sehr darüber freuen werden. 🙂

Das wichtige ist aber, dass ihr euch selbst einschätzen könnt. Benötigt das Geschenk eine menge Näharbeit und ihr habt noch nie genäht? Dann ist es vielleicht das falsche Geschenk für euch. Stürzt euch nicht direkt in die krasseste Handarbeit, wenn ihr nicht scher seid, ob ihr es schafft. So etwas macht viel mehr Sinn, wenn ihr noch Zeit bis Weihnachten habt. Dann könnt ihr noch mehr ausprobieren.

 

Wie ihr seht, wird das Sparen hier bei uns groß geschrieben. Wir helfen euch auch liebend gern bei der Finanzierung eurer Abi-Projekte. Schaut einfach bei unseren Tipps & Tricks zum Thema Finanzierung vorbei und lest euch durch die Artikel!

Ich hoffe, dass euch meine Tipps wenigstens etwas weitergeholfen haben.

 

Frohe Weihnachten wünscht euch das abigrafen.de-Team!

Von Jana!