kreative Abizeitung

Kreative Abizeitung bei abigrafen.de

Eine kreative Abizeitung könnt ihr bei uns in unterschiedlichem Umfang beauftragen lassen. Wir bieten euch folgende Gestaltungs-Optionen, die ihr nach Bedarf oder Budget wählen könnt.
Bitte beachten:
Die genannten Gestaltungs-Optionen stehen euch nur zur Verfügung, wenn ihr eure Abizeitung oder euer Abibuch auch bei abigrafen.de drucken lasst.

kreative Abizeitung

kreative Abizeitung

abigrafen.de® hält folgende Gestaltungs-Optionen für euch bereit:

Kreative Abizeitung – Gestaltung vom Umschlag

D E S I G N   V O M   U M S C H L A G   E U R E R   A B I Z E I T U N G

So funktioniert’s:
Wir gestalten den Umschlag eurer Abizeitung für euch. Hierzu gehört sowohl der Titel (Cover) als auch die Rückseite und der Buchrücken. Entweder ihr sendet uns dafür euer Abimotto zu oder erwerbt eins aus dem abigrafen-Fundus. Das Design wird passend zum gewählten Abi Motto gestaltet. Die Innenseiten erstellt ihr selbst und sendet uns die Daten.

 

Kreative Abizeitung – Gestaltung vom Umschlag und Musterseiten

D E S I G N   V O M   U M S C H L A G  E U R E R   A B I Z E I T U N G

D E S I G N   V O N   M U S T E R S E I T E N   F Ü R   D E N   I N N E N T E I L

So funktioniert’s:
Angelehnt an euer Abimotto oder eins aus dem abigrafen-Fundus layouten wir sowohl den Umschlag der Abizeitung (Titel, Rückseite und Buchrücken) als auch ausgewählte Musterseiten für den Innenteil. Wir stimmen mit euch ab, für welche Art von Seiten ihr Vorlagen benötigt – beispielsweise Steckbriefe, Kursberichte, Zitate, Fotocollagen, Stufenwahlen etc. Ihr bekommt die Layouts dann entweder in einer bereits vorbereiteten InDesign-Datei oder als Word-Dokument zur weiteren Verwendung. Ihr fügt dann nur noch eure Inhalte ein und sendet uns die fertigen Druckdaten.

Da die Umsetzung mit Word viel komplizierter und zeitraubender ist, kosten die Mustervorlagen für Word bei abigrafen.de® auch mehr, als die Vorlagen für InDesign. Wir empfehlen euch wegen folgenden Vorteilen, eure Abizeitung mit InDesign zu gestalten. Natürlich muss man sich erst in das Programm einarbeiten, aber das lohnt sich! Mit InDesign könnt ihr durch diverse Automatismen viel zeitsparender arbeiten und auch nachträgliche Änderungen sind ohne viel Aufwand möglich.

Beispiel Abizeitung

Beispiel Abizeitung

Beispiel Abibuch

Beispiel Abibuch

Komplette Gestaltung der kreativen Abizeitung

K O M P L E T T E S   D E S I G N   E U R E R   A B I Z E I T U N G   ( U M S C H L A G   &   I N N E N S E I T E N )

So funktioniert’s:
Hier heißt es entspannen, denn ihr müsst uns lediglich die Inhalte (wie Texte und Fotos liefern) – den ganzen Rest erledigen abigrafen. Vorab sollten wir einmal telefonieren, damit wir einige Eckdaten und eure individuellen Wünsche aufnehmen können. Dafür haben wir einen Fragekatalog vorbereitet. Zuerst erstellen wir das Design einiger Beispielseiten (natürlich passend zu eurem Abimotto). Nach der Freigabe durch euch setzen wir alle Inhalte ein und erstellen die druckfähigen Daten eurer Abizeitung. Nach eurer finalen Freigabe geht’s dann ab in den Druck.

 

Ihr seid Interessiert?! Ja dann Hopp! Und schickt uns ein Angebot zu und entscheidet euch für einer eurer Gestaltungs-Optionen: Hier zum Angebot !

 

Für das abigrafen.de-Team,

Vivi