2-2-tipps-fuer-die-abizeitung-organisation-abikomitee-inhalt-erstellung-programmhilfen-layouttipps-rechtliche-aspekte-abibuch

Tipps & Tricks für die Abizeitung und das Abibuch!

Ihr seid im Abizeitungskomitee und wollt kostenlose Tipps & Tricks für eure Abizeitung und Abibuch? Dann seid hier komplett richtig!

Natürlich, haben wir an euch gedacht! Das abigrafen.de-Team bietet viele wichtige Tipps & Tricks für die Abizeitung und das Abibuch. Wir übernehmen nicht nur die Produktion, sondern haben uns mit dem Bereich umfangreichlich auseinandergesetzt. Deswegen werdet ihr mit unseren Tipps & Tricks die perfekte Abizeitung im Komitee gestalten. Wenn ihr euch alles durchlest, dann wird eure Abizeitung zum richtigen Erfolg! Ihr werdet es nicht bereuen. So werdet ihr in der Zukunft ein schönes Erinnerungsstück besitzen. Das möchtet ihr doch, oder? Los geht es mit dem ersten Tipp!

 

1. Tipps für die Abizeitung und Abibuch: Organisation im Komitee

Tipps & Tricks für die Organisation sind besonders wichtig. Damit es nicht zu stressig wird. Wir bieten euch Anleitungen zu den Druckkosten an. Zudem wird euch ein Zeitplan vorgestellt. Dieser Zeitplan umfasst den Zeitraum von der Planung bis z. B. zur fertigen Abizeitung. Wir zeigen euch unsere besten Vorgehensweisen! So könnt ihr am besten Daten für eure Umfragen sammeln. Außerdem findet ihr Tipps zu der Erstellung einer Abizeitung in dieser Unterkategorie. Darüber hinaus werden weitere Information zur Re-Finanzierung oder zum Verkauf erläutert. Am besten bildet ihr kleine Gruppen, damit alle Aufgaben gleichmäßig verteilt sind. Zeit sparen ist das A und O bei der Organisation! Außerdem solltet ihr alles frühzeitig planen! Aber das wird genauer erklärt. Vergesst nicht vorbei zu schauen.

 

Tipps und Tricks Abizeitung

 

 

2. Tipps für die Abizeitung und Abibuch: Inhalte erarbeiten

Unsere Tipps & Tricks über den Inhalt der Abizeitung findet ihr hier. Möchtet ihr Tipps zum Cover oder für Steckbriefe von Abiturienten? Dann ist diese Unterkategorie das Richtige für euch! So wird der Inhalt der Abizeitung nicht boring, sondern für die Leser total spannend! Auch in 10 Jahren werden dadurch Erinnerungen zurückgeholt. Des weiteren enthaltet diese Unterkategorie Vorlagen zum Downloads für z. B. Stufenwahlen. Der Inhalt sollte abwechslungsreich sein, damit nichts eintönig erscheint. Kleiner Tipp am Rande. Um die Schulzeit zu visualisieren, sind am besten Fotos geeignet! Fangt schonmal an, viele Fotos zu machen. Zudem dürfen Informationen zum „Sponsoring“ in dieser Kategorie nicht fehlen! Damit eure Abizeitung von Sponsoren unterstützt werden! Deswegen lohnt es sich vorbei zu schauen.

 

Tipps und Tricks Abizeitung

 

3. Tipp für die Abizeitung und Abibuch: Programmhilfen

Das sind unsere Tipps und Tricks bezüglich Programmhilfen! Denn ihr könnt ganz einfach eure Abizeitung mit den richtigen Programmen erstellen. Es werden Tutorials zu diversen Programmen vorgestellt! Durch unsere Erklärungen werdet ihr richtig an der Abizeitung arbeiten! Weitere Informationen über das Anlegen der Druckdaten findet ihr in diesem Bereich, sodass ihr eure Abizeitung selbst und individuell gestalten könnt! Bei anderen Programmen fällt es euch leichter, aber am Ende wird es schwierig daraus eine druckfähige Datei zu erstellen. Deswegen sollt ihr euch am besten informieren, welche Programme für die Gestaltung am besten geeignet sind. Keine Angst, ihr müsst die Programme nicht kaufen! Für jedes Programm gibt es eine Testversion zum ausprobieren. Mit unserer Hilfe werdet ihr die Basics schnell verstehen und eine schöne Abizeitung gestalten. Lest euch die Seiten aufmerksam durch, um die Programme kennenzulernen!

Tipps und Tricks Abizeitung

 

4. Tipp: Layouttipps für die Gestalter

Für das Layout haben wir reichlich viele Tipps & Tricks. Es geht rund um die Gestaltung! Wie soll die Abizeitung aussehen? Wie legen wir was an? Welche Farben? Und noch mehr! All diese Fragen werden in dieser Unterkategorie erläutert! Außerdem beinhaltet diese Kategorie weitere Tipps für das Layout. Falls ihr Inspiration braucht, bieten wir Referenzprojekten an. Wahllos drauf los zu arbeiten ist nicht empfehlenswert! Alle Faktoren, die ihr bei einem Layout zu beachten müsst, sind alle miteinander verbunden. Schaut also vorbei für viele neue Ideen und lest euch die Seiten aufmerksam durch!

 

5. Tipp: rechtliche Aspekte

In dieser Unterkategorie findet ihr eine Menge Information über rechtliche Aspekte! Ihr findet hier alles zu dem Presse- und Medienrecht. In der Abizeitung müssen zudem Anbieter gekennzeichnet werden. Ein Impressum darf natürlich auch nicht fehlen! Wie das alles funktioniert wird in dieser Unterkategorie euch erklärt. Natürlich habt ihr auch ein Recht am eigenen Bild und an eigenen Wort! Zudem werden Informationen über die Presse- und Meinungsfreiheit hier erläutert. Ich weiß, dass keiner Lust hat, alles durchzulesen, aber es lohnt sich! So erspart ihr euch nachträglichen Ärger und Konsequenzen. Auf eine mögliche Anzeige habt ihr auch keine Lust, oder? Deswegen lest euch die Seiten aufmerksam durch!

 

6. Tipp für die Abizeitung und Abibuch: Vorlage zum downloaden

Zudem findet ihr bei uns viele Vorlagen für die Abibücher und Abizeitungen, wie zum Beispiel für Abizeitung-Statistiken oder Platzhalter für fehlende Steckbrief-Fotos! Vertraut mir, damit wird alles erleichtert. Ihr spart nicht nur viel Zeit, sondern das Endprodukt wird auch fantastisch aussehen. Also, seid ihr neugierig geworden? Schaut in unserem Download-Bereich vorbei!

 

Das waren unsere Tipps & Tricks für die Abizeitung! Mit unserer Hilfe wird die Gestaltung der Abizeitung wirklich einfach. Macht euch keinen Stress, das abigrafen.de-Team hilft euch dabei. Vergesst nicht, dass all unsere Checklisten, Vorlagen etc. kostenlos zum Download zur Verfügung stehen! Also, nehmt euch unsere Tipps & Tricks zu Herzen! Lest euch die aufmerksam durch. So wird die Erstellung der Abizeitung nicht so stressig. Ihr werdet es nicht bereuen. Auf eine erfolgreiche Abizeitung oder Abibuch!

 

Für das abigrafen.de-Team,
Jessica!