Abimotto selbst entwerfen mit abigrafen.de!

abimotto-selbst-entwerfen-abigrafen-gestalten-tutorials-schritt-fuer-schritt-anleitungen-vorlagen-tipps

Du willst dein Abimotto selbst entwerfen, weißt aber nicht, WIE – WO – WAS?
Kein Problem, auch das kriegen wir locker hin, auch wenn Ihr noch Anfänger in dem Gebiet seid!

Einen Anfang muss es ja immer geben. 😉

 

Das Programm

Bevor es ans Eingemachte geht, brauchst Du ein Programm zur Gestaltung deines Logos. Dabei ist es wichtig, dass es sich um eine Vektordatei handelt, denn nur die lässt sich problemlos weiterverarbeiten. Denn im Gegensatz zu JPGs sind sie ohne Qualitätsverlust skalierbar!
Dabei wird Adobe Illustrator als gängigstes Programm genutzt, ist jedoch auch nicht kostenfrei und kommt wohl eher nur für die Langzeit Gestalter in Frage.
Ein Glück gibt es aber auch kostenfreie Programme, mit denen man ein gutes Ergebnis erzielen kann im Entwerfen des Abimottos.
Diese wären:

Wie die Programme funktionieren, kannst Du Dir auf YouTube anhand von Tutorials anschauen. Ein gutes Tutorial für Adobe Illustrator findest du z.B hier.

 

Abimotto selbst entwerfen: Abimotto aussuchen

Bevor Ihr überhaupt dann wirklich euer Abimotto entwirft, müsst Ihr logischerweise auch einen Abispruch parat haben. Klar, oder?
Dabei könnt Ihr kreativ sein und Euch selbst was individuelles ausdenken, was zu Euch passt oder eventuell in der Schulzeit geprägt habt, oder Eure Klasse auszeichnet. Klassischerweise trägt jedes Abimotto das Wort ABI in sich. 🙂

Für „Faule“ oder falls keine Ideen hochkommen in Eurer Klasse, könnt Ihr Euch auch gerne in unserer Abisprüche-Liste bedienen, mit über 1.000 Sprüchen werdet Ihr sicher fündig und könnt Euch auf eins einigen!

 

Abimotto selbst entwerfen: Inspiration suchen

Ihr habt nun den passenden Abispruch gefunden, jetzt fragt Ihr Euch nur noch, wie es genau aussehen soll…

In dem Fall ist eine Internetrecherche angesagt, suche nach Inspiration, verknüpfe Dinge zusammen, skizziere alles auf ein Blatt Papier und einigt euch auf ein Endergebnis. Team-Work ist hier angesagt, denn Ihr wollt ja alle happy sein am Ende!

Auch Ihr könnt euch unsere bereits gestalteten Abimottos anschauen und Euch davon inspirieren lassen im Bezug auf das Design. Kopieren ist natürlich nicht erwünscht. 😉

 

Abimotto selbst entwerfen: Digital umsetzten

Nachdem Ihr Euch geeinigt habt, welches Design Ihr für das Abimotto verwendet, müsst Ihr dies nur noch digital umsetzten mit Hilfe Eures gewählten Programms.

Keep it simple und übertreibe nicht mit den Farben, denn…

  • es sind nur 4 Farben für das Abimotto vorgesehen. Dies wird für den Druck euer Abishirts wichtig werden.
  • bei der Produktion im hochwertigenm Siebdruckverfahren muss für jede Druckfarbe ein extra Sieb erstellt werden.
  • das bedeutet: extra Sieb = extra Kosten, vor allem bei kleinen Auflage solltet Ihr deshalb nicht zu viele Farben für Euer Abimotto benutzen.

Deshalb unsere Empfehlung: Maximal vier unterschiedliche Farben einsetzen – so wie bei den bereits erstellten Abimottos von abigrafen.de!

 

Finale

Abimotto soweit fertig? Dann sende es uns samt Kontaktformular und wir kümmern uns um den Rest (z.B T-Shirt / Hoodie)!

Schaut doch auch Mal auf unseren Blog vorbei, in denen Praktikanten als auch Mitarbeiter von abigrafen.de ihren Weg zu ihrem Abimotto darstellen, vom Anfang bis zum bitteren Ende!

 

Gutes Gelingen!

 

Für das abigrafen.de-Team,
Adij