Nikolaustag 2019 - Ein Feiertag für die Abikasse

Nikolaustag 2019 – Ein Feiertag für die Abikasse

Eine Tradition rund um Süßigkeiten

Wenn man sich nach den Geschäften orientiert, ist es schon seit September Weihnachten. Schließlich werden Stollen, Lebkuchen und Schokoladen-Nikoläuse bereits ab Ende des Sommers verkauft. Selbstverständlich  verkaufen sich die Süßigkeiten am besten rund um den Nikolaustag. Jedes Jahr am 5. Dezember stellen wir unsere Stiefel nach draußen und hoffen, dass sich am nächsten Morgen etwas Süßes darin findet.

Auf meiner alten Schule war es eine Tradition, kleine Nikoläuse an die Schüler zu verteilen. Das machte den jüngeren Schülern immer eine Freude.

 

Nikolaustag als Methode zur Vorfinanzierung

Eines Tages entschieden wir uns, Nikoläuse an die Lehrer zu verkaufen. So konnten die Nikoläuse an die Klassen verteilt werden. Wir verkündeten unser Vorhaben durch einige Schilder und verbreiteten die Nachricht unter den Lehrern.

Natürlich will niemand Geld aus seiner eigenen Tasche nehmen um Nikoläuse für andere Schüler zu kaufen. Daher kam das Geld aus der Abikasse. Sollte alles glatt laufen, würden wir unsere Einnahmen wieder dorthin zurückzahlen oder verdoppeln. Also konnten wir den jüngeren Schülern einen schönen Tag machen und gleichzeitig unser Abi-Sparschwein füttern.

Das Ziel des Nikolaus-Verkaufs ist es natürlich Geld einzunehmen um damit die Abikasse zu füllen. Das heißt: Ihr müsst die Nikoläuse für mehr verkaufen, als ihr bezahlt habt. Daher solltet ihr für die Nikoläuse nicht viel ausgeben. Teure Nikoläuse müssen also noch teurer verkauft werden. Das führt dann dazu, dass die Gesamtpreise noch höher werden.

Denkt daran: Wenn die Lehrer Nikoläuse kaufen, kaufen sie diese wahrscheinlich für ihre gesamte Klasse. Das heißt 20-30 Stück (je nachdem, wie eure Schule funktioniert).

 

 

Hier zwei Wege um an günstige Nikoläuse zu kommen

  • Schnäppchensuche
    Natürlich ist es nicht immer einfach die perfekten Deals zu finden, aber es ist durchaus möglich. Dazu könnt ihr gerne euren ganzen Jahrgang rekrutieren. Geht in Geschäfte oder schaut euch beim Einkaufen nach günstigen Nikoläusen um. Sammelt eure Ergebnisse in einer Whatsapp-Gruppe und vergleicht die Preise. Da Weihnachtszubehör und Nikoläuse bereits weit im voraus verkauft werden, sollte das möglich sein.

 

Vorteile:
Ihr könnt je nach Bestellung einkaufen. Ihr habt keine Nikoläuse übrig und habt nichts/wenig umsonst gekauft.
Nachteile:
Vielleicht bekommt ihr die Nikoläuse nicht so günstig, wie nach der Weihnachts-Saison.

 

Nikolaustag2019 - Ein Feiertag für die Abikasse

Nikolaustag2019 – Ein Feiertag für die Abikasse

 

  • Vorausplanen
    Für Klassen, die noch ein Jahr vor sich haben:
    Solltet ihr erst nächstes Jahr euer letztes Schuljahr beginnen, habt ihr ja noch eine Menge Zeit um euren Abiball zu finanzieren. Ihr könntet also bereits einige Nikoläuse kaufen nachdem Weihnachten vorbei ist. Geschäfte wollen ihre Ware schließlich loswerden. Sie setzen die Preise also herunter und ihr könnt eine Menge Nikoläuse für wenig Geld ergattern.

 

Vorteile:
Die Preise für Weihnachtszubehör werden oft heruntergesetzt. Ihr findet wahrscheinlich bessere Deals.
Nachteile:
Da ihr noch nicht wisst, wie viele Nikoläuse gebraucht werden, könnt ihr bloß schätzen. Damit riskiert ihr, auf zu einigen Nikoläusen zu sitzen, die sich nicht verkaufen.

 

 

Ablauf am Nikolaustag

Natürlich könnt ihr das Ganze umsetzten wie ihr wollt. Es ist euer Projekt und eure Schule. Hier will ich euch bloß von unserer Umsetzung erzählen:

Wir haben die Bestellungen und die Nikoläuse schon Ende November geregelt, damit wir in den ersten Tagen des Dezembers keinen Stress mit der ganzen Sache hatten.

Als der Feiertag dann kam und die Nikolaus-Päckchen vorbereitet waren, zogen sich einige unserer Abi-Organisatoren ein Nikolaus Kostüm an. Sie kamen dann in den Unterricht der jüngeren Schüler um die kleinen Nikoläuse zu verteilen.

Das ist vielleicht nicht an allen Schulen möglich. Ihr müsst schließlich eure Lehrer darum bitten den Unterricht verlassen zu dürfen. Vielleicht kann das auch jemand übernehmen, der in der geplanten Stunde keinen Unterricht hat.

 

Das und mehr hat uns bei unserer Vorfinanzierung sehr geholfen. Hoffentlich können diese Vorschläge auch euch bei eurer Finanzierung helfen. Weitere Tipps und Tricks zum Thema Finanzen und Vorfinanzierung findet ihr direkt hier bei uns.

Ich wünsche euch noch einen vollen Stiefel und eine volle Abikasse!
Für das abigrafen.de -Team

Nikolaustag 2019 - Ein Feiertag für die Abikasse

Nikolaustag 2019

von Jana!