Abizeitung Steckbriefe: vorlagen, Vorschläge und Tipps

Gratis Vorlagen für Abizeitung Steckbriefe

Tipps, kostenlose Vorlagen und Beispiele für Abizeitung Steckbriefe gibt’s bei abigrafen.de

Warum sind Steckbriefe in einer Abizeitung so beliebt?

Warum die Steckbriefe für eine Abiszeitung so wichtig sind? Weil ihr euch doch genau an die Menschen, die euch auf eurem langen Schulweg begleitet haben, erinnern möchtet. Und zwar so, wie sie zur Abizeit waren. Denn jeder ändert sich. Das werdet ihr spätestens bei eurem Ehemaligentreffen nach 10 oder 20 Jahren feststellen. Es ist mitunter sehr interessant, was aus den Mitschülern geworden ist. Ihr solltet deshalb genügend Platz für die Steckbriefe einräumen. Die meisten Abizeitungen reservieren 1/2 bis 2 Seiten pro Schüler. Die goldene Mitte ist entspricht dem Standard: 1 Seite pro Schüler.

Abizeitung Steckbriefe: vorlagen, Vorschläge und Tipps

Abizeitung Steckbriefe: Das Herzstück einer guten Abizeitung

In diesem Blog-Artikel geben wir einen kurzen Abriss über Abizeitung Steckbriefe. Für detaillierte Informationen schaut auf » Tipps & Tricks Abizeitung Inhalt – Steckbriefe.

Bestandteile der Abizeitung Steckbriefe festlegen

Überlegt euch im Redaktionsteam oder mit Interessierten vorab ein Grundkonzept. Soll der Steckbrief eher traditionell, mit dem Thema des Abimottos verknüpft oder etwas völlig anderes sein? Soll er ausformulierte Texte beinhalten oder Stichpunktartig aufgebaut sein? Soll er informativ, lustig oder verrückt sein?

In den meisten Fällen enthält der Stekbrief meistens klassische Pflichtfragen für jeden Schüler (Spitzname, Geburtstag, Lieblingsfach…). Darüber hinaus könnt ihr auch noch weitere Fragen festlegen, deren Beantwortung Raum für Kreativität lässt (Was ich euch schon immer sagen wollte…). Achtet nur darauf, dass die Fragen nicht zu philosophisch sind – da fällt es doch vielen schwer, eine Antwort zu formulieren. Fragen, die sich mit „ja“ oder „nein“ beantworten lassen, sind ebenfalls recht beliebt. Auch sehr verbreitet sind Charakterisierungen eines Schülers durch befreundete Mitschüler oder auch durch Kommentare der gesamten Jahrgangsstufe. Natürlich gehört auf jede Steckbrief-Seite mindestens ein Foto des jeweiligen Schülers. Dies sollte natürlich ein aktuelles Foto sein. Manchmal wird auch noch ein Kinderfoto ergänzt.

Beispiele für Pflichtangaben, freie Fragen, Ja/Nein-Fragen und Charakterisierungen für Steckbriefe siehe  » Tipps & Tricks Abizeitung Inhalt – Steckbriefe.

Aufgaben des Redaktionsteams bei Abizeitung Steckbriefen

Das Redaktionsteam muss die festgelegten Fragen für die Mitschüler vorbereiten, verteilen, einsammeln und auswerten. Es empfiehlt sich euren Mitschülern mitzuteilen, wieviel Platz sie bei den einzelnen Fragen als Antwort zur Verfügung haben (z.B. Antwort in einem Wort oder zwei kurzen Sätzen…). Bei abweichenden Textlängen kann es sonst Probleme bei der einheitlichen Gestaltung der Abizeitung Steckbriefe geben. Weitere Tipps zum Auswerten von Fragen und Kommentaren findet ihr ebenfalls auf » Tipps & Tricks Abizeitung Inhalt – Steckbriefe.

Was tun, wenn die Mitschüler keine Fotos oder Texte für die Abizeitung Steckbriefe abgeben?

Leider funktioniert das mit dem Fotos einsammeln erfahrungsgemäß alles andere als rund. Stellt euch schon mal darauf ein, dass ihr etlichen Mitschülern hinterher laufen müsst. Vielleicht bekommt ihr letzten Endes auch nicht von jedem ein Bild. Tipp: Macht ein Fotoshootings für die ganze Jahrgangsstufe oder nutzt einfach einen der » lustigen Fotoplatzhalter für Steckbriefe.

Gleiche Schwierigkeiten gibt es bei Charakterisierungen, Antworten oder individuellen Texten jedes Schülers. Überlegt euch vorab schon mal einen witzigen Blindtext, den ihr bei allen Schülern einsetzt, die nicht (oder nicht rechtzeitig) ihr Material abgegeben haben. Kleines Beispiel für einen Blindtext: „Ich bin nur ein kleiner Blindtext. Wenn ich gross bin, will ich Ulysses von James Joyce werden. Aber jetzt lohnt es sich noch nicht, mich weiterzulesen. Denn vorerst bin ich nur ein kleiner Blindtext.“

Tipp: Auf jeden Fall eine Abgabefrist (Deadline) setzten und kommunizieren!

Kostenlose Vorlagen für Abizeitung Steckbriefe

Vorlage Abizeitung Steckbriefe

Der einfachste und schnellste Weg ist das Erstellen eines Dokuments mit allen relevanten Fragen und Aufgaben. Bei abigrafen.de könnt ihr eine » kostenlose Vorlage zum Erstellen individueller Steckbriefe downloaden. Es ist eine beschreibbare PDF-Datei, die ihr individuell anpassen könnt. Dann ausdrucken, verteilen, einsammeln und auswerten. Fertig!

Vorschläge zur Gestaltung von Abizeitung Steckbriefen

Die Gestaltung eurer Steckbriefe kann völlig unterschiedlich sein. Anbei ein paar Vorschläge zur Umsetzung.

Abizeitung Steckbriefe - Vorlagen gratis

Abizeitung Steckbriefe – so könnten sie aussehen!

Für das abigrafen-Team,
Vivi!