Tipps und Tricks für den Abistreich - Programm & Spiele - abigrafen.de® GmbH
sicher und einfach bei abigrafen.de® shoppen

Service-Hotline: 0231-31750-17 Lass dir abigrafen.de® bei Facebook gefallen Aktuelle tweets auf Twitter von abigrafen.de® Aktuelle Pins auf abigrafen.de® - Pinterest Aktuelle Bilder & News auf abigrafen.de® Instagram abigrafen.de® - aktuelle Videos auf YouTube Wissenswertes rund um dein Abitur im abigrafen.de® - Blog

Tipps & Tricks für den letzten Schultag abigrafen.de
  • Abi-Motto drucken bei abigrafen.de
  • Abizeitung drucken bei abigrafen.de
  • Abishirts drucken bei abigrafen.de
  • Abipart Paket drucken bei abigrafen.de
  • Abiball Paket drucken bei abigrafen.de
  • Sponsor Partner werden bei abigrafen.de
  • Du bist hier: abigrafen.de > tipps und tricks > tipps und tricks fuer den abistreich > programm und spiele > index.php

Programm & Spiele für den letzten Schultag

Alle Spiele sollten – zur Freude der zuschauenden Schüler – am Besten stets mit Lehrerbeteiligung stattfinden. Bei vielen Spielen bietet es sich an, den Lehrern als Gegner die Schüler der Sekundarstufe gegenüber zu stellen.

Es bietet sich auch eine Art Spielstraße oder Spieleparcours für un- terschiedliche Klassenstufen an. Besonders die Unterstufe erfreut sich an so etwas.

Bereitet genügend Spiele vor, mit denen Ihr die Lehrer „auf den Arm nehmen“ könnt und bezieht die Schüler mit ein. Außerdem wichtig: Hindert die Lehrer daran, gleich nach dem Ankommen wieder zu verschwinden.


Grundvoraussetzungen für die Spiele

  • Die Schüler sollen unterhalten werden und Spaß haben
  • Die Lehrer dürfen ruhig ein wenig blamiert werden, sollten aber keinen allzu peinlichen Situationen ausgesetzt werden; die Intimsphäre muss stets gewahrt bleiben

  • Die Erfahrung zeigt: Ein guter Abischerz gelingt dann, wenn sich die Abiturienten zuerst ein Thema für den Abischerz aussuchen und dann rund um dieses Motto die Spiele aufbauen bzw. daran anlehnen. Bestenfalls baut ihr euer offizielles Abimotto mit ein.


    Beispiele für Abigag-Themen
  • Olympische Spiele (Schüler vs. Lehrer oder Lehrer vs. Lehrer)
  • Schlag den Abiturient (nach allseits bekanntem Vorbild mit Stefan R.)
  • Beach Party (Beach-Volleyball, kleine Pools, Palmen, alkoholfreie Cocktails)
  • Oskarverleihung (Awards in verschiedenen Kategorien an Lehrer; evtl. mit Video-Ausschnitten z.B. mit lustigen Schüler-interviews zu den einzelnen Lehrern)
  • Wilder Westen
  • Märchen (1001 Nacht)
  • 70er Jahre (Hippies, Rock‘n‘Roll)
  • Rocky Horror Picture Show



  • Beispiel für Abigag-Spiele
  • Bürostuhl-, Rasenmäher, Schubkarren oder BobbyCar-Rennen
  • Karaokewettbewerb (Singstar) oder Lehrer rappen lassen
  • Podiumsdiskussion (Lehrer und Abiturienten diskutieren gegeneinander mit vorgegebenen Rollen über ausgesuchte, lustige oder kuriose Themen)
  • Soccer oder Lebendkicker
  • Reise nach Jerusalem
  • Von hinten Füttern
  • Topfschlagen
  • Hindernisparcours
  • Bullriding (Elektrischer Bullen)
  • Tabu: Schüler vs. Lehrer
  • Tanzperformance mit Verkleidung (Perrücken etc.) / Instrumenten zu Playback-Musik
  • lustige Mutproben



  • Beispiele für Abigag-Ausstattungen
  • Schaumkanone mieten
  • Wasserpistolen für die Abiturienten



  • Motivation / Ziel der Lehrer
    Wenn die Lehrer den Schlüssel der Schule oder des Lehrerzimmers zuzückgewinnen müssen, könnt ihr als Preis für gewonne Spiele beispielsweise einen weiteren Hinweis zum Verbleib des Schlüssels geben oder (falls der Schlüssel eingegipst ist) ein Werkzeug überreichen, um diesen am Ende mittels meißeln, hämmern, feilen etc. zu befreien.


    Strafe bei verlorenen Spielen
    Verlieren die Lehrer ein Spiel, könnt ihr eine „Strafe“ verhängen. Beispielsweise müssen sich die Lehrer einen lustigen Tanz aufführen.


    Mögliche Veranstaltungsorte
  • Turnhalle (Vorteil Platz für sportliche Spiele)
  • Aula (Vorteil Bühne)
  • Schulhof (Vorteil: Platz für Spiele / Nachteil: Wetterabhängig)

Tipps

    Abistreich Notfallplan
  • Überlegt euch einen Notfallplan, falls das Wetter nicht mitspielt! Plant ihr alle Aktionen beispielsweise auf dem Schulhof und es regnet in Strömen, fällt euer Programm buchstäblich ins Wasser

  • Denkt bei der Wahl eures Veranstaltungsortes unbedingt an Sitzmöglichkeiten; nicht alle sitzen gerne auf dem Boden

© 2013 – 2017 abigrafen.de® GmbH, Schimmelstraße 6, 44309 Dortmund. Service: 0231-31750-17
Unsere Sommeröffnungszeiten: Montag – Donnerstag: 8.30 Uhr - 16.00 Uhr / Freitag: 8.30 Uhr - 14.30 Uhr
Unsere Winteröffnungszeiten: Montag – Donnerstag: 9.30 Uhr - 17.00 Uhr / Freitag: 9.30 Uhr - 14.30 Uhr
- alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt. -