Mottowoche: heute chaotisch­čÄë

Die Mottowoche – Eine Woche in der eigentlich kein richtiger Unterricht stattfinden kann und wenn dann nur mit einer Hand von Sch├╝lern in wilden Kost├╝men…
 
…Aber daf├╝r ist die Mottowoche nicht gedacht! Wir erkl├Ąren euch heute, was diese Chaotenwochen ist und wie ihr es schafft, dass eure Schule euch immer positiv in Erinnerung hat. Bei Interesse solltet ihr auf jeden Fall weiterlesen und das Notizbuch bereithalten. ­čśë
 

Mottowoche – was das?

 
Eine Chaoswoche ist die letzte Schulwoche vor den Osterferien ( es sei denn, ihr seid erst in der 10. Klasse und feiert euren Abschluss, dann liegt die Chaoswoche vor den Sommerferien ), in der ihr die Schule auf den Kopf stellen k├Ânnt. In den meisten F├Ąllen verkleidet ihr euch zu einem bestimmten Thema, welche sich jeden Tag ├Ąndern. Euer letzter Tag dieser Woche ist meistens der Chaostag. Aber dazu sp├Ąter…
 

Mottowoche: Unsere Tipps und Tricks

Mottowoche: Unsere Tipps und Tricks

Planung der Mottowoche

 
Ihr seid mittlerweile kurz vor den Abiturpr├╝fungen. Da solltet ihr euch lieber nicht mit den Lehrern oder sogar der Schulleitung streiten. Deshalb gilt: K├╝ndigt vorher alles an, egal wie peinlich es sein kann. Erkl├Ąrt was ihr vorhabt und versichert allen, dass keine Sachbesch├Ądigung geplant ist ( was ihr so oder so nicht tun solltet, da dann so eine Mottowoche schnell mal abgesagt werden kann ) und haltet gewisse Regeln ein. Ihr solltet andere Klassen nicht bei ihrem Unterricht st├Âren oder es nicht so weit bringen, dass die ganze Schule gesperrt werden muss. Da hat dann wirklich keiner mehr Lust auf die „Asis aus der 13/12“.
 
Legt vorher fest an welchen Tagen ihr euch wie verkleiden werdet und was euer Programm sein wird: Wollt ihr euch nur verkleiden und drau├čen chillen, oder wollt ihr Musik mitbringen und Party im Klassenraum machen? Wie ihr euch verkleiden k├Ânnt und was es alles f├╝r Themen gibt, das erz├Ąhlen wir euch jetzt…
 

Themen und Kost├╝me f├╝r die Mottowoche

 
Horror
 

Beispiel Mottowoche: Horror

Beispiel Mottowoche: Horror


Unsere erste Mottowoche Idee ist: Horror. Die meisten Jungs fahren auf dieses Thema richtig ab. Ob Freddy oder Jason, ob Zombies oder Michael Meyers, ihr k├Ânnt euch so blutig anziehen wie ihr wollt. Versucht aber dabei nicht die ganze Schule voll zu schmieren, da ihr es am Ende seid, die aufr├Ąumen m├╝ssen. Versucht es mit Kontaktlinsen, Halloweenartikeln oder Kunstblut. Diese Sache k├Ânnen bei den manchen Lehrern und Sch├╝lern einen kleinen Angstmoment ausl├Âsen.
 
Oder ihr verkleidet euch einfach alle wie eure Schulleitung.­čśé
 
Kindheitshelden
 
Beispiel Mottowoche: Kindheitsheld

Beispiel Mottowoche: Kindheitsheld


Ihr habt schon immer Kim Possible oder Spiderman geliebt? Dies ist eure Chance, eure Helden der Kindheit wieder auferstehen zu lassen. Verkleidet euch wie eure Lieblingscharaktere und lasst zu diesem spa├čigen Ambiente, die neuste Kinderdiscomusik laufen. Ihr k├Ânnt rein theoretisch alles sein; Super Mario, Tinkerbell, Bambie, Iron Man, Pokemon, Teletubbies, Sandm├Ąnnchen, Bob der Baumeister, Pipi Langstrumpf, Nicki Minaj, Disney’s gro├če Pause, Tabaluga oder Jim Knopf. Euch ist alles ├╝berlassen.
 
Stars und Promis
 
Beispiel Mottowoche: Stars und Promis

Beispiel Mottowoche: Stars und Promis


Jett mal ehrlich: Jedes M├Ądchen wollte doch schon einmal Kylie Jenner oder jeder Junge Christiano Ronaldo sein. Jeder w├Ąre gerne ber├╝hmt. Also schl├╝pft in die Rolle von euren Stars oder in eure Traumjobs. Wie w├Ąrs mit Chemieprofessor oder Victoria Secret’s Model? Lasst eurer Kreativit├Ąt freien Lauf.
 
Bad Taste
 
Beispiel Mottowoche: Bad Taste

Beispiel Mottowoche: Bad Taste


Bad Taste: „Zieh dich extra schei├če an“. P├╝nktchenhemd und Karohose mit Gelhaaren. Zeiht euch richtig schmierig an und lasst die Westernmusik auf Volume 1000. Vintage Klamotten oder Omas Kleid, passen zu so einem Tag besonders gut. Versucht aber geliehene Sachen nicht dreckig oder kaputt zu machen. Vielleicht steht Oma ja noch auf ihr Limettenkleid?
 
Anonymus
 
Beispiel Mottowoche: Anonym

Beispiel Mottowoche: Anonym


Meistens wird diese Mottowoche Idee an dem letzten Schultag, dem Chaostag, verwendet. Ihr zeiht euch alle in einer farbe gleich an und besorgt euch Anonymusmasken. So kann keiner erkennen, wer welche Schei├če anrichtet und keiner kann, wenn er schnell genug rennen kann, bestraft werden.
 
Das war nat├╝rlich noch nicht alles. Nat├╝rlich gibt es noch Themen wie: Piraten, M├Ąrchenfiguren, oder die 70s ect…
Wenn ihr noch mehr Ideen braucht, schaut doch mal in unsere Mottowochen Pinterest-Pinwand . Dort haben wir verschiedene lustige Kostüme gepinnt. Es lohnt sich!
 

Der Chaostag – Der Abschluss der Mottowoche

 
Der Chaostag dient dazu, die ersten beiden Stunden Unterricht der ganzen Stufe ausfallen zu lassen. Verriegelt die Schule und versucht so lange wie m├Âglich keinen in die Schule zu lassen. Organisiert Spiele f├╝r die Lehrer oder f├╝r einzelne Sch├╝ler. Besorgt euch Wasserkanonen oder Luftballons und lasst die Party starten. Eine H├╝pfburg w├Ąre doch auch mal was oder?
 
F├╝r noch mehr Abistreich-Ideen, schaut bei uns auf Pinterest vorbei. Wir sammeln stetig neue Pins zum Thema Abistreich und zum Chaostag. Klickt euch durch und lasst euch ├╝berraschen. Anderenfalls haben wir auch noch weitere Blogbeitr├Ąge f├╝r euch zum Thema: Letzter Schultag.
 
Ich hoffe, wir konnten euch ein paar Anregungen zum Thema Mottowoche geben. Lasst eurer Kreativit├Ąt freien Lauf.
 
F├╝r das abigrafen.de-Team,
Rabea.

Euch hat dieser Artikel ├╝ber ÔÇ×Mottowoche: heute chaotisch­čÄëÔÇť gefallen? Dann freuen wir uns ├╝ber Shares, Likes, Kommentare oder Weiterempfehlungen.

www.abigrafen.de | info(at)abigrafen.de | www.facebook.de/abigrafen