abigrafen.de’s Guide: Party machen

Party machen: Hoch die Hände, Wochenende. Na klar, viele sagen direkt: sich einfach fertig machen und losgehen. Aber manchmal geht es eben auch ein bisschen geschickter, um den Abend in vollen Zügen genießen zu können. ( und nein, wir reden hier nicht von der Deutschen Bahn ) Deswegen zeigt euch abigrafen.de die beliebtesten Ratgeber, wenn ihr mal wieder auf einer Party eingeladen seid.
 

Party Survival Hacks: Essen

 
Bevor ihr euch anzieht, solltet ihr etwas Essen. Manchmal weiß man nicht, ob es auf der Party, neben den alkoholischen Getränken, auch was gesundes für euren Magen geben wird. Isst am Besten was Leichtes. Einen Salat oder ein bisschen Müsli zum Beispiel. Früchte tun auch ganz gut. Isst euch aber nicht all zu satt. Wenn einem etwas träge im Magen liegt, wird man schneller müde und die Party wird eher kurz für euch.
 

Party Survival Hacks: Stress

 
Wenn es auf einmal stressig wird, solltet ihr auf jeden Fall die Ruhe bewahren. Die Party läuft euch nicht weg. Wenn ihr mal 10 min später kommt, weil euer Eyeliner nicht symmetrisch war oder das Hemd verknittert war, dann ist das nicht so schlimm. Es sollte nur nicht zu eurer Gewohnheit
werden. 😉
 

Party machen: Gastgeschenk

 
Falls ihr auf einem Geburtstag eingeladen seid oder nur auf einer Party, wäre es eine nette Geste einfach ein kleines Geschenk mitzubringen. Dabei solltet ihr drauf achten, was es für eine Party ist. Welches Thema oder welcher Stil? Vielleicht wäre etwas Dekoration oder etwas für den Grill ein super Gastgeschenk. Sowas kommt meistens gut an und macht euch zum richtigen Gentleman/ zur richtigen Lady.
 

Party Survival Hacks

Party machen

Party machen: Für unterwegs

 
Nehmt so wenig Sachen wie möglich mit. Handy, Geld und Ausweis bzw. Führerschein oder Busticket reichen oft schon als Handgepäck für eine Party aus. Zu groß ist die Gefahr, dass ihr wichtige Dinge verliert und so etwas kann gerne mal teuer werden.
 

Outfit

 
Für euer Outfit solltet ihr ebenfalls wissen, was es für eine Party ist, auf die Ihr eingeladen seid. Ist es eine Geburtstagsparty kann euer Outfit mehr casual sein. Ist es jedoch ein Abiball, solltet ihr euch festlicher anziehen. Es gibt schliesslich was zu feiern.
 

Party machen: For the more beautiful gender

 
Für alle Ladies da draußen ein kleiner Tipp: Sollte der worst case eintreffen und die Blume des Monats schlüpft, solltet ihr immer etwas parat haben. Euer Kleid ist viel zu schön für solch einen Patzer.❤️
 
Ansonsten habt viel Spaß auf eurer Party und genießt den Abend!
 
Können wir sonst noch was für euch tun? Party machen? Braucht ihr noch Hilfe bei eurem Abimotto? Dann schreibt uns und wir helfen.
 
Für das feiernde abigrafen.de-Team,
 
Rabea.

Euch hat dieser Artikel über „abigrafen.de’s Guide: Party machen“ gefallen? Dann freuen wir uns über Shares, Likes, Kommentare oder Weiterempfehlungen.

www.abigrafen.de | info(at)abigrafen.dewww.facebook.de/abigrafen